Mannheim: Hitlergruß im Gemeinschaftsraum – Skandal bei RNV

Sind einige Straßenbahnfahrer der Rhein-Neckar-Verkehrsbetriebe Nazis? Diesen schweren Vorwurf erhebt ein ehemaliger Kollege. In den Aufenthaltsräumen des Unternehmens hätten die RNV-Kollegen gegen Ausländer gehetzt, im Nazijargon gesprochen und den Hitlergruß gezeigt. Als Beweis sollen heimlich gemachte Videos dienen, einige Bilder daraus veröffentlichte die Bild-Zeitung heute.
Die RNV reagierte umgehend.