Mannheim: Letzter Test vor Rio für den Deutschen Leichtathletik-Verband DLV

In Mannheim verabschiedete der Deutsche Leichtathletik-Verband DLV am Nachmittag seine Olympia-Teilnehmer mit einem offiziellen Wettkampf. Das Meeting mit zehn Disziplinen markierte das Ende der Vorbereitungen. Ausgewählt wurde das Michael Hoffmann-Stadion im Sportpark Pfeifferswörth wegen seiner schnellen Bahn. Mit Yasmin Kwadwo, Alexandra Burghardt, Nadine Gonska und Malaika Mihambo waren auch vier Sportlerinnen des metropolregionalen Rio-Teams am Start. Mehr dazu am Montag im RNF Sportreport.