Mannheim Media Night 2014: „Digitale Steinzeit in Unternehmen“

Gestern war einer der Tage, an denen das Internet nicht mehr nur so ein virtuelles Etwas war, sondern greifbar wurde – bei der Mannheim Media Night im Kongresszentrum Rosengarten. In ihrer zehnten Ausgabe hat die Veranstaltung abermals an Profil gewonnen. Gut 400 Köpfe des Internets aus der Region, aber auch darüber hinaus, kamen zum persönlichen Netzwerken. Die Mannheim Media Night – organisiert von Studierenden und Professoren der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim – entwickelt sich mehr und mehr zu einem Marktplatz der Strömungen rund um Trends im Netz und spart auch nicht mit Kritik an der Internet-Euphorie.