Mannheim: Staus durch Polizeikontrollen

Polizeikontrollen in Mannheim. Auf den Bundesstraßen 36 aus Schwetzingen und B 38 aus Weinheim wurden über Stunden hunderte von Fahrzeugen überprüft. Als Ziel wurde die allgemeine Suche nach Straftätern genannt. Beteiligt waren rund 140 Bereitschaftspolizisten, für die dies auch Teil der Ausbildung war. Ob die Aktion erfolgreich war, ist noch unklar. Im Verkehrsfunk wurden die Sperrung von bis zu drei Fahrspuren mit einem „liegengebliebenen LKW“ verschleiert. (Beitrag 18.03.13)