Mannheim: Tests für elektrisch angetriebene LKW auf den Sullivan Barracks

Ein Auto mit Elektroantrieb, das ist absolut keine Neuheit mehr. Doch könnte das auch mit Lastkraftwagen funktionieren. Tests, die in diese Richtung gehen, finden derzeit auf dem Gelände der ehemaligen Sullivan Barracks in Mannheim statt. Leistung bis zu 200 Kilowatt wird dabei sozuagen durch die Luft aufs Fahrzeug übertragen. Hinter der Technologie steckt unter anderem die Firma Bombardier. Und heute gab es einen ersten Einblick.