Mannheim: Tödlicher Straßenbahn-Unfall

Aus bislang ungeklärter Ursache wurde am späten Nachmittag eine Frau auf der Seckenheimer Landstraße in Höhe des Campingplatzes von der OEG am Bahnübergang erfasst. Die 56jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Fahrerin der Straßenbahn erlitt einen Schock. Fahrgäste kamen bei dem Unfall nicht zu schaden. (Beitrag 5.01.2013)