Mannheim: Verkehrsunfall auf der B44

Bei einem Wendemanöver kollidierten ein Pkw und ein Motorrad. Dessen 45-jähriger Fahrer musste schwer verletzt vom Notarzt behandelt werden. Er kam ins Krankenhaus. Nach Polizeierkennntissen wendete der 70 Jahre alte Mercedes-Fahrer trotz Verbotsschild seinen Wagen und kam dabei auf der Gegenfahrbahn dem Zweirad in die Quere.