Matschke verlängert Vertrag bei Eulen

Benjamin Matschke unterzeichnete beim Handball-Zweitligisten TSG Ludwigshafen-Friesenheim einen Vertrag bis 2020. Nach RNF-Informationen lagen dem 34-jährigen Lehrer auch Angebote aus der Handball-Bundesliga vor.
Matschke stand bereits von 2007 bis 2012 als Spieler der Eulen auf der Platte, bevor er seine aktive Karriere verletzungsbedingt beenden musste.  Im vergangenen Jahr übernahm er den Trainerposten und verpasste als Tabellen-Vierter nur knapp den Aufstieg in die erste Bundesliga. Momentan liegen die Eulen mit 8:0 Punkten nach 4 Spielen auf Platz eins der Tabelle. Am kommenden Montag ist Benjamin Matschke zu Gast im RNF Sport-Report.