Medizin oder Droge – Medizinisches Cannabis

Etwa 2,3 Millionen Menschen in Deutschland rauchen regelmäßig Cannabis.

Ein paar hundert von ihnen tun das allerdings nicht nur zum Vergnügen. Sie sind Schmerzpatienten, bei denen der Inhaltsstoff Delta 9 THC der Cannabispflanze besser wirkt als herkömmliche Schmerzmittel.

Die Bundesregierung diskutiert aktuell die Frage, ob Cannabis für medizinische Zwecke legalisiert werden soll. Vor allem die Grünen unterstützen das, aber auch die FDP ist nicht abgeneigt. Unter strikten Auflagen selbstverständlich.

Wir haben einen der Patienten getroffen, die von der Gesetzesänderung profitieren würden.