Medizinische Bildgebung: Weltneuheit an der Universitätsmedizin Mannheim

Es ist eine Weltneuheit, die heute an der Medizinischen Fakultät der Universitätsmedizin Mannheim vorgestellt wurde: Ein neuer Computertomograph, der noch schneller, präziser und für den Patienten schonender Bilder des Körperinneren zeigt. Der neue CT von Siemens ist ein zentrales Kernstück des Mannheimer Forschungscampus MOLIE, der seit einem Jahr vom Bundesforschungsministerium gefördert wird. Der Forschungscampus ist eine Kooperation von Forschung und Wirtschaft und hat eine maßgeschneiderte Behandlung von Krebspatienten zum Ziel.