Metropolregion: Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie

Warnstreiks in der Metall- und Elektro-Industrie: Wie bei den Pfalz-Flugzeugwerken sowie Mann & Hummel in Speyer rief die Gewerkschaft die Beschäftigten mehrerer Betriebe in der Region zu einstündigen Arbeitsniederlegungen auf. Gestreikt wurde unter anderem auch bei Daimler in Wörth, bei ABB in Ladenburg sowie Staehle in Schifferstadt. Morgen und kommende sollen weitere Warnstreiks folgen. Im laufenden Tarifstreit fordert die IG Metall 5,5 Prozent mehr Lohn. Die Arbeitgeber boten bislang 2,3 Prozent. Die Verhandlungen werden am 7. Mai fortgesetzt.