Modifiziert: Veränderte Pläne für die Bundesgartenschau 2023 in Mannheim

Die Bundesgartenschau 2023 in Mannheim ist für viele ein Reizthema.

Doch die Stadt hat jetzt Pläne vorgelegt, die das Konfliktpotenzial aus dem Großprojekt weitgehend heraus nehmen.

Demnach beschränkt sich die BUGA-Fläche auf das Areal der ehemaligen US-Kaserne Spinelli.

Die Feudenheimer Au bleibt weitgehend ungeschoren, und auch eine Verlegung der Straße „Am Aubuckel“ ist kein Thema mehr.