Neues aus den REM: Die Ägypten-Sammlung „Liepsner“

Die Reiss-Engelhorn Museen haben mit altägyptischer Kunst und Kultur einen neuen Schwerpunkt. Diese Sammlung wird in einem Jahr in Mannheim eröffnet. Die Diskussion um die Ausstellung der Exponate in den Räumen der Städtischen Musikschule ist vom Tisch, und die REM wollen die so genannte „Sammlung Liepsner“ zunächst in den eigenen Räumen in D5 zeigen. Zur ersten Präsentation laufen bereits die Vorbereitungen, Katja Syri zeigt sie Ihnen.