Neues aus den REM: Die Wittelsbacher und die Mannheimer Stadtgeschichte

„Die Wittelsbacher am Rhein“ Schau hat schon fast 80.000 Besucher nach Mannheim gelockt. Dabei thematisiert das Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen die Geschichte des Herrschergeschlechts im Mittelalter, während sich die Schau im Schloss mit der Neuzeit bis zur Auflösung der Kurpfalz im Jahr 1803 beschäftigt. Dass die Wittelsbacher Mannheim bis heute prägen wie niemand sonst, zeigt dieser Beitrag.