Neues vom SV Waldhof Mannheim: Investor Bernd Beetz stellt sich vor

Der SV Waldhof ist auf dem Weg in die 3. Liga – und das geht nicht ohne einen finanzstarken Investor.

Der Favorit des Präsidiums ist dabei der Unternehmer Bernd Beetz.

Als das Gremium den Namen im April erstmals präsentierte, hatte das das Zerwürfnis zwischen Präsidium und Aufsichtsrat zur Folge.

Seither ging es zwischen den Gremien zuweilen deftig zur Sache.

Das Präsidium wurde verändert, der Aufsichtsrat hat inzwischen hingeschmissen.

Nur einer äußerte sich bisher nie: Bernd Beetz selbst.

Heute präsentierte er sich vor der Presse.