Nordkoreanische Fußball-Nationalmannschaft in Worms

Nordkorea gilt als ein international völlig isoliertes Land, eine Diktatur bestimmt die Geschicke der Menschen, die zum größten Teil in bitterer Armut leben. Sportliche Auftritte von Nordkoreanern im Ausland sind äußerst selten und deshalb bemerkenswert. Jetzt allerdings war, eine nordkoreanische Fußball Auswahl zu Gast in Worms, auf Vermittlung von Klaus Schlappner.