Odenwald: Unfall bei Wald-Michelbach

Die beiden Insassen des Opel zogen sich bei dem Unfall in Waldmichelbach im Odenwald leichte Verletzungen zu. Wie die Polizei berichtet, verlor der 33jährige Fahrer in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen, möglicherweise weil er zu schnell war. Der Opel schleuderte von der Fahrbahn und knallte gegen einen geparkten LKW, den er an eine Hauswand drückte. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 26 000 Euro.