Peter Rettig, Vorsitzender der Geschäftsführung der TSG Hoffenheim, zu Gast bei RNF

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der TSG Hoffenheim besuchte heute das Rhein-Neckar Fernsehen. Anlass war die Aufzeichnung der Sendung „Profil“. Rettig erläuterte in den 30 Minuten kurzweilig, wie er seinen Job beim Fußball-Bundesligisten sieht, wie er vor einem Jahr dazu gekommen ist und wie er die „Marke“ Hoffenheim schärfen will. Weitere Themen waren seine Kindheit und Jugend im Ruhrgebiet, seine 17 Jahre im Vertrieb von Coca-Cola und seine Begeisterung für den afrikanischen Kontinent. Das Gespräch mit dem 51jährigen ist zu sehen erstmals am  Dienstag um 22 Uhr 30. Weitere Austrahlungszeiten finden Sie auf rnf.de.