Predigt im Kino: Mode-Designer Harald Glööckler zu Glaube, Gott und Kirche

Für gläubige Christen steht sonntags üblicherweise der Kirchgang auf der Tagesordnung. Der führte gestern allerdings ins Mannheimer Cinemaxx. Das Kino wurde zum Kirchenschiff – ein Modedesigner predigte. Das hört sich sooo schon mal ziemlich extravagant an. Noch mehr Aufmerksamkeit erregt das Szenario allerdings, wenn man weiß, daß der Modedesigner Harald Glööckler heißt. Der Neu-Pfälzer, der seit zwei Jahren in Kirchheim an der Weinstraße zuhause ist.

Gottesdienst pompöös also. Und das im vollen Ernst. Denn Regie führte eine evangelische Kirchengemeinde.