Prozessauftakt: Der erste Verhandlungstag gegen den mutmaßlichen Mörder der Studentin Gabriele Z.

Unter großen Sicherheitsvorkehrungen begann am Morgen der Prozess um den Mord an der Austauschstudentin Gabriele in Mannheim. Die 20jährige Frau aus Litauen wurde im vergangenen Oktober im Stadtteil Jungbusch getötet aufgefunden. Zwei Wochen nach der Tat nahm die Polizei einen Mann in Grünstadt fest. Bei dem 41-Jährigen aus Bulgarien wurden das Handy der Ermordeten und eine Fahrkarte nach Mannheim gefunden. Und: Er soll noch zwei weitere Frauen überfallen haben.