Rhein Chemie feiert 125jähriges Bestehen

Zu dem Festakt im Mannheimer Rosengarten kamen rund 500 geladene Mitarbeiter und Gäste aus Wirtschaft und Politik. Als Jubiläumsgeschenk an die Stadt erweiterte das im Stadtteil Rheinau ansässige Spezialchemie-Unternehmen seine Bildungs-Initiative. Seit 2012 unterstützt Rhein Chemie den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht an regionalen Schulen. Künftig profitieren unter anderem auch Realschulen von der Unterstützung. Rhein Chemie gehört zum Kölner Lanxess-Konzern und entwickelt Produkte für die Kautschuk-, Schmierstoff- und Kunststoffindustrie. Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 346 Millionen Euro. Weltweit beschäftigt Rheinchemie rund 1.100 Mitarbeiter, davon etwa 500 am Hauptsitz in Mannheim.