Rhein-Neckar Löwen empfangen HC Erlangen

Sie würden es offen nie so sagen, aber für die Rhein-Neckar Löwen gibt es zwei Sorten Bundesliga-Spiele: Die bedeutsamen – Kiel, Flensburg, Berlin – und die wichtigen, also alle anderen. Der Unterschied ist: In den Bedeutsamen entscheidet sich in der Regel die Deutsche Meisterschaft. Alle anderen MÜSSEN gewonnen werden.

Klingt einfach, ist es aber nicht immer: Vor der Theorie kommt nämlich immer noch die Praxis. Der Praxistest am Wochenende hieß HC Erlangen: Neunter in der Tabelle und nicht unbedingt der Stoff, aus dem Löwen-Alpträume sind.

Doch weil der Meister im Moment etwas müde scheint – Benjamin Heinrich sagt: Mit Schwächen in Abehr und Angriff  – war es ein mühsamer Sieg in der SAP Arena.