RNF-Bühnenlichter: Der neue Hausautor und die Inszenierung „Birdland“

Es gibt Neuigkeiten vom Mannheimer Nationaltheater – zum einen steht eine besondere Premiere an, das Stück „Birdland“ von Simon Stephens – eine deutschsprachige Erstaufführung und zum anderen gibt es einen neuen Hausautor. Das hat eine lange Tradition im Nationaltheater, die sich nicht jedes Theater leisten kann.