Rückkehr: Hanno Balitsch wieder beim SV Waldhof

Fußball-Weltmeister ist er zwar nicht, aber doch drehen sich um ihn die Diskussionen in diesen Tagen auf dem Waldhof: Hanno Balitsch absolvierte am Sonntag erstmals seit 14 Jahren wieder eine Trainigseiheit am Alsenweg. Auch wenn er mittlerweile im gereiften Fußballer-Alter angekommen ist: Die Hoffnungen, die sich mit dem Namen des ehemaligen Bundesliga-Profis verbinden, sind groß – zumal mit Michael Fink, dem spielenden C-Trainer, noch ein weiterer Ex-Profi blau-schwarze Verantwortung übernehmen will. A propos Trainer: Chefcoach Kenan Kocak fehlte beim Start in die Saisonvorbereitung – der Lehrgang zum Fußball-Lehrer hat aktuell Vorrang.