Sackerl fürs Kackerl: Mannheim sucht Tütenspenderpaten

Es gibt Einladungen, auf die schaut man besonders ungläubig. Flatterte dieser Tage doch die Suche nach dem „Paten für Hundekottütenspender“ in die Mail.
Der Hintergrund: Die altbekannten Hundehäufchen – aromaintensive Tretminen, die keiner braucht. Eine augenzwinkernde Problemanalyse von Matthias Pfeifenroth.