SAP-Cleverlinge: Mitarbeiter des Software-Konzerns schaffen Perspektiven für Jugendliche

Wenn Sie an SAP denken, dann kommen Ihnen vermutlich Worte wie „Softwareentwickler“, „Geschäftsprozesse“, „Optimierung“, ganz sicher auch die „SAP Arena“ in den Sinn. Aber: Kinder? Wohl eher nicht. Doch genau um sie geht es bei SAP in Walldorf alle zwei Wochen. Jeden zweiten Donnerstag kommen 40 Jungen und Mädchen der 4. Klasse auf den Campus, wo sie ihre Mentoren treffen.