Schaufenster: Auszeichnung für Galeria Kaufhof in Heidelberg

Nachdem das Kaufhaus in der Hauptstraße bereits 2011 als einer der ersten Einzelhandels-Betriebe in Nordbaden mit dem Titel „Ausgezeichnet Generationenfreundlich“ geehrt wurde, geht die Prämierung jetzt, vier Jahre später, erneut an das Unternehmen.
Zu den Kriterien, die der Würdigung zugrunde liegen, zählen unter anderem Wickelraum, barriere-freie Eingänge und rutschfeste Böden sowie eine für die Kunden klare und verständliche Ausschilderung der Produkte.
Die Auszeichnung bestätige der Kaufhof-Filiale, dass sie für den demographischen Wandel gerüstet sei, heisst es. Das Haus  verzeichnet nach eigenen Angaben rund drei Millionen Besucher jährlich.