Schaufenster: Fasihi-GmbH feiert Jubiläum

Bei einer Feierstunde in der Aula der Ludwigshafener Hochschule ließen die Redner 25 Jahre Firmengeschichte Revue passieren. Gründer ist Saeid Fasihi. Er machte sich 1990 in Ludwigshafen selbständig. Sein Unternehmen wuchs in zweieinhalb Jahrzehnten kontinuierlich.

Der Jahresumsatz liegt inzwischen bei vier Millionen Euro. Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Evelyn Lemke würdigte das IT-Unternehmen als erfolgreichen Mittelständler. Sie erinnerte daran, dass der Firmen-Chef 1986 als mittelloser Asylbewerber aus dem Iran nach Deutschland gekommen sei.

Die Fasihi GmbH bezog im vergangenen Jahr neue Geschäftsräume im Bereich der Ludwigshafener Technologie-Meile. Der Software-Spezialist ist auf Internet-Portale für die Unternehmens-Kommunikation spezialisiert. Zum Kundenkreis zählt die BASF ebenso wie die bundesweit tätige FriedWald GmbH und mehrere Reha-Zentren in Baden-Württemberg.