Schaufenster: Meisterfeier der Handwerkskammer 2013 im Mannheimer Rosengarten

Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald verlieh 526 Jungmeistern aus 18 Gewerken den Meisterbrief. Musikalisch begleitet von der A Capella Gruppe „Anders“ liefen die Namen der erfolgreichen Absolventen über die Leinwand im Mozartsaal. Die jeweils Besten aus 13 Berufen wurden unter anderem von Handwerkskammerpräsident Walter Tschischka persönlich ausgezeichnet. Die Festrede hielt Mundart-Kabarettist Hans-Peter Schwöbel, selbst gelernter Kfz-Mechaniker. Der Meisterbrief als traditionelles Qualitätsmerkmal im Handwerk sei wichtiger denn je, wie Walter Tschischka als Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald betonte.