Schaufenster: Neue Ausstellung von Gerdi Gutperle

Unter dem Titel Sehen Fühlen Erleben präsentiert die Viernheimer Künstlerin rund 100 Exponate. Der Schwerpunkt liegt auf keramischen Arbeiten. Vasen, Schalen, Stelen und Plastiken entstanden in den letzten beiden Jahren in ihrem Atelier. Seit vier Jahren arbeitet Gerdi Gutperle neben der Malerei auch mit dem Werkstoff Ton. Die Ausstellung, ein Resultat vieler geduldiger Arbeitsprozesse. Zur Vernisage im Kunstraum Gerdi Gutperle kamen zahlreiche Gäste. Die Ausstellung ist bis zum 22. Februar in Viernheim zu sehen. Der Erlös geht an die Gerdi Gutperle Stiftung für kranke und behinderte Kinder in Indien.