Schaufenster: Prüfungsbestenfeier 2013 der IHK

Die Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar ehrte die 144 Prüflinge mit Bestnoten der Abschluss- und Fortbildungsprüfungen. Über 6000 Auszubildende und  knapp 2000     Weiterbildungskandidaten legten 2013 ihre Prüfung ab. IHK-Präsident Dr. Gerhard Vogel betonte in seiner Ansprache die vielfältigen Möglichkeit, die den Absolventen nun offenstünden.

In Anerkennung herausragender Leistungen waren zahlreiche Preise ausgelobt, die von Unternehmen und Stiftungen zur Verfügung gestellt werden. Der Ehrenpreis der Viktor und Sigrid Dulger- Stiftung ging in diesem Jahr auch an Tobias Hege, der seine Ausbildung als Bundesbester abschloss. Unter den Prüflingen befanden sich in diesem Jahr 2 Bundesbeste sowie 14 Landesbeste.

Christian „Chako“ Habekost moderierte die Festveranstaltung im Mannheimer Rosengarten und Musik kam von Amokoma.