Schwerer Unfall auf der A6 bei Hockenheim

Bei einem Auffahrunfall auf der A 6 zwischen Hockenheim und Walldorfer Kreuz wurden am Vormittag zwei Menschen schwer verletzt. Da der Rettungshubschrauber landen musste, war die Strecke in Fahrtrichtung Heilbrionn für 40 Minuten gesperrt. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.