Schwerer Unfall im Mannheimer Stadtteil Waldhof

Vier Menschen wurden schwer verletzt, ein 54jähriger Mann schwebt in Lebensgefahr. Laut Polizei geriet gestern am frühen Abend eine 20jährige Autofahrerin auf die Gegenfahrbahn, ihr Wagen kollidierte mit einem entgegenkommenden Lastwagen und kam erst 70 Meter weiter auf dem Gehweg zum Stehen. Der 54jährige Beifahrer wurde eingeklemmt und von der Feuerwehr aus dem Auto befreit. Er wurde in eine Unfallklinik geflogen. Die drei anderen Insassen kamen in umliegende Krankenhäuser. (04.05.2013)