Schwetzingen Schloss wieder geöffnet

Zwei Jahre war das Schwetzinger Schloss für Besucher tabu – in das barocke Gemäuer wurde moderne Brandschutz – und Sicherheitstechnik installiert.
Aber auch die Fassade zum Schlossgarten ist renoviert, und die Beletage der Sommerresidenz aufgemöbelt, mit einem Aufwand von 1,1 Millionen Euro. Jetzt lässt der Kurfürst wieder bitten: Rund 700.000 Besucher kommen jedes Jahr der Einladung nach und schauen bei Hofe durchs Schlüsselloch