SF XXL: Fiat-Chrysler-Automobiles lädt zu Testfahrten ein

Der FCA-Deutschland-Chef Giorgio Gorelli begrüßte rund 1000 Händler und Business-Kunden auf dem Hockenheimring und lud sie ein, die komplette Produktpalette des Konzerns kennenzulernen und selbst auszuprobieren.
Auf der Osttangente des Hockenheimrings testeten die Gäste Fahrzeuge von Jeep, Fiat, der Tuningmarke Abarth und Alfa Romeo. Mit dabei war auch der neue Alfa Romeo Stelvio, der  ab Mitte März im Handel erhältlich ist und auf dem Testdrive Day exklusiv vorgestellt wurde.
Die Fiat Chrysler Automobiles Group besteht aus zehn verschiedenen Automobilherstellern und ging 2014 aus einer Fusion von Fiat und Chrysler hervor, der Fleet & Business Testdrive Day ist laut Firmenangaben der Erste seiner Art.