So geht systematisch: Die Wild Rugby Academy in Heidelberg

Das Fußballstadion des AS Monaco ist übrigens kein Austragungsort bei dieser Europameisterschaft – und trotzdem ist am kommenden Wochenende viel los in der Arena des Fürstentums am Mittelmeer. Rugby steht auf dem Programm – genauer gesagt: Ein turnier, bei dem es um die Wurst geht, um die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio nämlich. Nach 92 Jahren kehrt der rustikale sport zurück in die olympische Familie.

Gespielt wird die 7er-Variante – und große Hoffnungen auf ein erfolgreiches Turnier in Monaco macht man sich nicht nur beim Deutschen Rugby-Verband, sondern auch in Heidelberg. Dort nämlich wächst mit der Wild Rugby Academy seit einigen Jahren das Leistungszentrum des Deutschen Rugbysports heran.