Spatenstich zur Sanierung des Bürgerhofs Ludwigshafen

Das über 5.000 Quadratmeter große Areal in der Ludwigshafener Innenstadt wird bis Ende 2014 abschnittsweise neu gestaltet. Das Pflaster wird erneuert und eingeebnet. Zudem werden Beleuchtung und Entwässerungssystem erneuert, Bänke aufgestellt und Hecken gepflanzt. Außerdem soll es Spielgeräte geben und das große Schachspiel wieder aufgebaut werden. Die Kosten für den Umbau liegen bei knapp einer Million Euro. 80 Prozent  davon werden vom Land finanziert, 20 Prozent trägt die Stadt selbst.