Speyer: Sozialgericht eingeweiht

Sozialgericht Speyer nach Umbau eingeweiht: Auf 400 Qudratmetern Fläche wurde ein modernes Gebäude mit kurzen Wegen offiziell in Betrieb genommen. Der neu geschaffene Erweiterungsbau konnte bereits im Oktober 2014 bezogen werden und wurde im laufenden Betrieb fertiggestellt. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf rund 1,9 Millionen Euro. Das Sozialgericht in Speyer besteht aus 21 Kammern mit 61 Mitarbeitern und bearbeitet jährlich rund 7000 Verfahren.