Steuerskandal Meckesheim: Der Kämmerer soll ein Gewerbesteuerparadies geschaffen haben

Meckesheim im Rhein- Neckar Kreis war zehn Jahre lang ein Steuerparadies. Denn das Rechnungsamt verschickte nur sehr sporadisch Gewerbesteuerbescheide. Durch polizeiliche Ermittlungen wurde das 2011 bekannt. Erst stand der Bürgermeister im Fokus. Doch dann konzentrierten sich die Ermittlungen auf den Leiter des Rechnungsamtes. Er muss sich seit heute vor dem Landgericht Heidelberg wegen Untreue verantworten.