Suche nach Erdöl: Wintershall „scannt“ die Südpfalz

Die Südpfalz und ihre Pferdekopf-Pumpen – das ist seit 60 Jahren ein vertrautes Bild. Solange wird bereits inmitten von Weinbergen Erdöl aus dem Boden geholt. Jetzt sucht Wintershall noch weitere Ölquellen. Bisher hat das BASF-Tochterunternehmen 65 Bohrstellen rund um Landau in Betrieb. Jetzt sollen noch zehn dazu kommen. Mit seismischen Messungen sollen die genauen Standorte für die neuen Bohrstellen ermittelt werden.