SV Waldhof Mannheim: Gerd Dais übernimmt Traineramt

Wie der Verein heute mitteilt tritt Gerd Dais die Nachfolge von Kenan Kocak an. Dais, der von 1987 bis 1992 119 Mal das Blau-Schwarze Trikot trug, trainierte zuletzt den FC Nöttingen und führte diesen zum Aufstieg in die Regionalliga Südwest. „Wir freuen uns, mit Gerd Dais einen Trainer gefunden zu haben, der auch aufgrund seiner Vergangenheit hervorragend zum SV Waldhof passt, sagte Sportvorstand Klaus Hafner. Seinen größten Erfolg feierte der 52-jährige Dais im Jahr 2012, als er mit dem SV Sandhausen in die 2.Bundesliga aufstieg. Morgen wird Gerd Dais beim SV Waldhof Mannheim vorgestellt. Wir berichten am Abend in RNF Life.