SV Waldhof: Unbeugsam in der China-Frage

Beim 1:1 Unentscheiden im Testspiel gegen Zweitligist Eintracht Braunschweig am Dienstagabend war die Entscheidung der Regionalliga-Südwest-Manager für die Spiele gegen die chinesische U20-Olympiaauswahl in der kommenden Saison vermutlich ein bestimmendes Gesprächsthema im Carl-Benz-Stadion.
Nach einem Treffen mit allen Vertretern der 19 Clubs hatte kurz zuvor der Deutsche Fußball-Bund angekündigt, seinen umstrittenen Plan in einer abgespeckten Variante umzusetzen. Der SV Waldhof bleit trotzdem bei seinem Nein.