Team Rio: Die schnellen Mädels der MTG

Gleich drei schnelle Mädels schickt die MTG nach Rio. Die Staffel des führenden Leichtathletikvereins der Region spielt auf nationaler Ebene seit Jahren vorne mit. In diesem Jahr – bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel im Juni- verteidigten Ricarda Lobe, Alexandra Burghardt, Nadine Gonska und Yasmin Kwadwo auch ohne die zurückgetretene Verena Sailer ihren Meistertitel.

Gonska, Burghardt und Kwadwo: Diese drei gehören zum 29köpfigen Team Rio der Metropolregion Rhein-Neckar. Drei Kurzstrecken-Arbeiterinnen, die sich bei den Spielen einer gewaltigen Konkurrenz stellen müssen.