Technoseum: Bier und Braukunst – Vorschau auf die neue Ausstellung

Das deutsche Bier-Reinheitsgebot feiert in diesem Jahr seinen 500. Geburtstag. Nur Wasser, Hopfen und Malz dürfen – laut diesem symbolträchtigen Lebensmittelgesetz – in den Gerstensaft. Diesem Anlass widmet das Mannheimer Technoseum ab 19. Februar eine Ausstellung rund um Bier und Braukunst – und rückt auch einige Mythen zurecht, die sich um dieses urdeutsche Getränk ranken.