Telekoch: Bunter Spargeltoast mit Rührei und Krabben

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Scheiben Toastbrot, Bauernbrot oder Vollkornbrot
  • 500 g bunten Spargel direkt vom Bauern (weiß, violett und grün)
  • Salz
  • Zucker
  • Butter
  • 6 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Milch
  • 200 g Nordseekrabben
  • Creme Fraiche
  • 1 Zitrone ausgepresst
  • etwas Honig
  • Blattpetersilie in feine Streifen geschnitten

Zubereitung:

Den weißen und Violetten Spargel schälen, beim grünen nur das untere Drittel.

Spargel schon mal in Stücke von 5-7cm schneiden. Nun in Wasser mit Salz, Zucker und ein wenig Butter kochen bis er bissfest ist.

In der Zwischenzeit die Eier in eine Schüssel geben und mit Milch verquirlen.

In einer Pfanne mit Butter braten und ständig rühren bis ein schönes Rührei entsteht.

Das Brot schön goldbraun toasten und das Rührei darauf verteilen.

Den Spargel mit etwas Butter und den Krabben nochmal kurz in der Pfanne durchschwenken und abschmecken. Nett auf dem Rührei anrichten. Aus der Creme Fraiche, dem Zitronensaft und dem Honig eine Sauce herstellen und über den Spargel geben. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Guten Appetit