Telemed: Antibiotika-Resistenzen, Stuhl-Transplantation

Schwerpunkt-Thema: Antibiotika-Resistenzen

Seit der Entdeckung des Penicillins vor gut 75 Jahren sind Antibiotika die wichtigsten Waffen bei der Behandlung bakterieller Infektionen. Inzwischen sind diese potenten Medikamente jedoch nicht mehr zuverlässig effektiv.

Gast in der Sendung ist PD Dr. Roger Vogelmann, Leitender Oberarzt der II. Medizinischen Klinik an der Universitätsmedizin Mannheim.

Außerdem: Genesung durch Stuhl-Transplantation:

Am SRH Kurpfalzkrankenhaus ist erstmalig ein neues Verfahren zur Behandlung einer schweren Darmentzündung durchgeführt worden. Und zwar eine Stuhltransplantation. Das hört sich ungewöhnlich an und es ist auch ungewöhnlich: Deutschlandweit gibt es bisher kaum Erfahrungen mit dieser Therapie, bei der eine Stuhlspende von Familienangehörigen eingesetzt wird. Ziel ist es, die lebensbedrohlich zerstörte Darmflora eines Patienten wieder aufzubauen.