Telemed: Herzschwäche

In der neuesten Ausgabe des RNF-Gesundheitsmagazins hat Sascha Spataru den Ärztlichen Direktor der Kardiologie an der Universitätsmedizin, Prof. Dr. Martin Borggrefe zu Gast. Thema ist die Herzschwäche, die Herzinsuffizienz. Sie gehört zu den häufigsten Beratungsanlässen beim Hausarzt und führt oft zu einem stationären Krankenhausaufenthalt. Prof. Borggrefe erläutert Symptome und Risiken einer Herzschwäche und zeigt ein neues technisches Therapieverfahren.