Telemed: Neues zum Thema Kreuzbandriss

Wir wollen heute über eine der häufigsten Sportverletzungen sprechen: dem Kreuzbandriss. Und ich sage es gleich eingangs: Sie werden hören, dass in den vergangenen Jahrzehnten weltweit anatomisch unrichtig, um nicht zu sagen, falsch operiert wurde. Aber wir werden Ihnen zeigen, dass es ein neues, anatomisch richtiges Verfahren gibt, das international in Fachkreisen großes Aufsehen erregt hat.

Gast ist Prof. Dr. Rainer Siebold, Leitender Arzt und Knie-Spezialist beim HKF, dem Zentrum für Hüft-, Knie- und Fußchirurgie an der Atos Klinik in Heidelberg.