Familiendrama: Zwei Menschen starben am Wochenende in Leimen

Das Wochenende wurde überschattet von einer Familientragödie in Leimen. Auch zwei Tage danach sind die Anwohner noch geschockt. Kurz nach 18 Uhr sterben am Samstagabend zwei Menschen in einem Mehrfamilienhaus. Nachbarn verständigen die Polizei, weil es in der Erdgeschosswohnung eines Ehepaar zu einem lauten Streit kommt. Als die Beamten eintreffen, hören sie Schreie, die plötzlich verstummen. Die Polizisten stürmen die Wohnung, finden eine tote Frau im Flur und einen toten Mann im Wohnzimmer. Am Tatort stellen sie eine Schusswaffe und ein Messer sicher. Die Ermittler gehen von einer Beziehungstat aus.