Universitätsmedizin Mannheim – Ein Blick in die zentrale Sterilgutversorgungsabteilung

Das Universitätsklinikum Mannheim hat in den vergangenen Monaten reichlich Schlagzeilen produziert. Der so genannte Hygieneskandal war bundesweit Thema, der Geschäftsführer trat zurück. Und obwohl die Klinikleitung dann vieles änderte und erneuerte, gab es in den vergangenen Wochen wieder Wirbel.
Ganz aktuell hat das Klinikum deshalb sogar, Probleme neue Mitarbeiter zu finden. Das Thema ist also noch nicht abgeschlossen. Immerhin wurde heute offiziell die neue „Zentrale Sterilgutversorgung“ vorgestellt.